Geliebter Rausch

Montag 12. Oktober 2020 um 18:00 im Kino Neues Maxim
Titelfoto ©Martina Dobrusky

Kurzfilme und Kurzgeschichten zum zweitältesten Thema der Menschheitsgeschichte.

In der literarisch-cineastischen Stunde mit Kurzem und Kürzestem feierten wir verpasste und vergangene Ekstasen und freuten uns – gemeinsam mit Gerhard Polt und anderen internationalen Schriftstellern – auf den nächsten Höhenflug, das nächste (halb)volle Glas. *Hicks.

*dafür stand die Gorilla-Popup-Bar vor und nach der Lesung zur Verfügung.

München 2020: Riesenrausch statt Wiesnrausch. ©Julia Cortis

Schreibe einen Kommentar